Nutzungsbedingungen Datenschutz Black Airline List

Datenschutzerklärung gemäß Telemediengesetz

Für uns ist der Schutz der Privatsphäre und persönlicher Daten von großer Wichtigkeit. Diesem Aspekt schenken wir auch in der Umsetzung unserer Internet-Aktivitäten hohe Beachtung. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulation, Verlust, Zerstörung oder den Zugriff durch unberechtigte Personen bestmöglich zu schützen, setzen wir technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein. Gemäß der technischen Entwicklung werden wir diese Sicherheitsmaßnahmen kontinuierlich optimieren.

 

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Adresse, Postanschrift, Telefonnummer. Informationen, die nicht direkt mit Ihrer wirklichen Identität in Verbindung gebracht werden (wie zum Beispiel favorisierte Webseiten oder Anzahl der Nutzer einer Site) fallen nicht darunter.

 

Anonymisierte Daten

Bei jedem Zugriff auf Inhalte dieses Internetangebots werden automatisch allgemeine Informationen gespeichert (z.B. Anzahl und Dauer der Besuche einzelner Seiten). Diese Daten sind nicht personenbezogen. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken und zur Optimierung des Internetangebots genutzt.

 

Wichtig für Reisende in die USA

Aufgrund eines US-Bundesgesetzes zur Terroristenfahndung sind die Fluggesellschaften gezwungen, die Flug- und Reservierungsangaben jedes Passagiers vor der Einreise den US-Einreisebehörden mitzuteilen. Ohne diese Datenübermittlung ist eine Einreise in die USA nicht möglich.

 

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte

Zur Abwicklung der von uns vermittelten oder zu erbringenden Leistungen geben wir Ihre personenbezogenen Daten an Ihren jeweiligen Vertragspartner/Reiseveranstalter und die an der Leistungserbringung beteiligten Dritten weiter, soweit dies für die Vertragserfüllung erforderlich ist.

Sollten Daten an unsere Vertragspartner bzw. Dritte weitergegeben werden, so sind diese zusätzlich zu den zwingenden gesetzlichen Vorschriften an unsere vertraglichen Vorgaben zum Thema Datenschutz gebunden. Erhebungen bzw. Übermittlung von personenbezogenen Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

 

Recht auf Auskunft / Ihre Rechte

Sie sind berechtigt, auf Antrag und unentgeltlich, Auskunft über die von Ihnen gepeicherten Daten zu erhalten. Des weiteren haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Sperrung unrichtiger Daten. Einer Löschung können unter Umständen gesetzliche Vorschriften, insbesondere im Hinblick auf Daten für abrechnungstechnische und buchhalterische Zwecke, entgegenstehen.

 

Einsatz von Cookies

Wir setzen "Cookies" (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) ein. Sie helfen dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Website zu ermitteln und den Nutzungskomfort des Produktangebotes zu erhöhen.

In den "Cookies" speichern wir Informationen wie z.B. die User ID (Benutzerkennung). Darüber kann eine Zuordnung der Kundendaten erfolgen, welches für den User einen höheren Komfort bedeutet, da er sich im Falle einer Buchung nicht wieder mit seinen kompletten persönlichen Daten anmelden muss. Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

 

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf andere Anbieter. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten und übernehmen daher auch keine Verantwortung für Richtigkeit, Aktualität und Vollständigkeit der dort bereitgestellten Informationen.

 

Fragen und Kommentare

Für Fragen, Wünsche oder Kommentare zum Thema Datenschutz wenden Sie sich bitte per E-Mail an unsere Datenschutzbeauftragte Annette Gruetzner info@holidayyoga.de

Die rasante Entwicklung des Internet macht von Zeit zu Zeit Anpassungen in unserer Privacy Policy (Datenschutzerklärung) erforderlich. Sie werden an dieser Stelle über die Neuerungen informiert.

Nutzungsbedingungen unserer Website

1.

Einverständnis

1.2.

Die Nutzung der Website unterliegt den nachfolgenden Nutzungsbedingungen. Mit der Aufnahme der Nutzung der Website erkennt der Nutzer die Geltung an.

1.2.

Unsere außerdem geltende Datenschutzerklärung sowie unsere

-
Vermittlungsbedingungen und
-
Reisebedingungen

bleiben von den nachstehenden Regelungen unberührt.

 

 

2.

Information auf der Website

2.1.

Wir bieten alle auf der Website zur Verfügung gestellten Allgemeinen Informationen einzig als Orientierung für den Nutzer an. Allgemeine Informationen sind sämtliche Angaben auf der Website mit Ausnahme von Angaben, welche Leistungen, Preise und Steuern betreffen. Der Nutzer muss damit rechnen, dass sich die Allgemeinen Informationen jederzeit ändern können. Er sollte sich deshalb mit den entsprechenden Institutionen, Botschaften oder Tourismusinformationsbüros in Verbindung setzen, um sicherzustellen, dass die Aktualität der angegebenen Informationen gewährleistet ist. Besonders in Bezug auf Erfordernisse betreffend Reisepässe, Visa und vorgeschriebene Impfungen, können wir die Aktualität von länderspezifischen Informationen nicht garantieren. Für die Einhaltung solcher Vorgaben ist der Nutzer verantwortlich.

2.2.

Die Informationen gelten - wie auf der Website ausgewiesen - für die Staatsangehörigen der Bundesrepublik Deutschland, sofern diese im Besitz eines von einem dieser Staaten ausgestellten Passes bzw. Personalausweises sind.

2.3.

Wenn Sie kein solcher Staatsangehöriger oder Inhaber eines fremden Passes sind, kann es sein, dass Sie andere Bestimmungen einhalten müssen. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Konsulat.

 

 

3.

Nutzung der Website

3.1.

Die Website steht dem Nutzer nur zur persönlichen Nutzung zur Verfügung. Die über die Website bezogenen Reise- und sonstigen Leistungen dürfen vom Nutzer nicht weiterverkauft, -vermittelt oder sonst gegen Entgelt an Dritte weitergereicht werden. Die Website ist ausschließlich in gesetzlich zulässiger Weise und vertragsgemäß zu nutzen, insbesondere unter Einhaltung dieser Nutzungsbedingungen. Vertragsgemäß in diesem Sinne ist lediglich die Reservierung und Buchung von Leistungen sowie jede andere rechtmäßige Nutzung der auf der Website installierten Funktionen. Insbesondere gilt Folgendes:

a)

Der Nutzer ist für sämtliche Handlungen, die unter seinem Namen oder seinem Nutzerkonto auf der Website vorgenommen werden, finanziell verantwortlich, soweit das vom Nutzer gewählte Passwort eingegeben wurde.

b)

Der Nutzer muss mindestens 18 Jahre alt und voll geschäftsfähig sein.

c)

Der Nutzer versichert, dass sämtliche Informationen, die der Nutzer über seine Person oder Mitreisende zur Verfügung stellt, der Wahrheit entsprechen.

d)

Die Website darf nicht für Spekulationszwecke, falsche oder betrügerische Buchungen, Testbuchungen sowie Blockbuchungen genutzt werden.

e)

Drohungen, Nötigungen, Diffamierungen sowie die Übermittlung von pornographischem, rassistischem, volksverhetzendem oder in anderer Weise irgendwie rechtswidrigem Material ist ausdrücklich verboten.

f)

Die Website und deren Inhalt dürfen vom Nutzer nicht verändert, vervielfältigt, weitergegeben, verkauft, veröffentlicht oder in irgendeiner Art wiedergegeben werden. Zulässig ist jedoch die Anfertigung einer einzigen Kopie der Seite für eine private, nicht-gewerbliche Nutzung. Unberührt bleibt das Recht zur Speicherung und zum Ausdruck von Inhalten, für die ein gesetzlicher Anspruch auf Speicherung und Ausdruck besteht, insbesondere Vertragsbedingungen und Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

g)

Dateien, die Software oder anderes Material enthalten, die gewerblichen Schutz- oder Urheberrechten unterliegen oder vom Recht auf Privatsphäre geschützt sind, dürfen nicht in Umlauf gebracht werden. Es sei denn, diese Rechte stehen dem Nutzer zu, oder der Nutzer hat die erforderlichen Genehmigungen eingeholt.

h)

Dateien, die Viren, abgeänderte Dateien (corrupted files) oder Software enthalten, die den Betrieb des Computers eines Dritten beschädigen könnten dürfen nicht aufgespielt werden.

i)

Zuweisungen des Autors, rechtliche Hinweise, Eigentumsbezeichnungen oder Markierungen, die in einer geladenen Datei (Software oder sonstigem Material) enthalten sind, dürfen nicht gelöscht oder verfälscht werden.

j)

Waren oder Dienstleistungen dürfen nicht beworben, oder deren Verkauf angeboten werden. Umfragen, Wettbewerbe oder Kettenbriefe dürfen nicht durchgeführt oder weitergeleitet werden.

k)

Der Zugriff auf die Website darf ausschließlich über diese Homepage erfolgen. Der Zugriff auf andere Seiten der Website bedarf vorher der schriftlichen Zustimmung von uns. Links dürfen nicht durch Einbindung in Frames dargestellt werden, ohne dass vorher eine schriftliche Zustimmung von unserer Seite erfolgt ist.

3.2.

Obige Regelungen gelten ebenfalls für eventuell vorhandene Bulletin Boards, Chat Rooms und andere Kommunikationsforen auf der Website.
Alle eventuell vorhandenen Foren stellen eine öffentliche und keine private Kommunikation dar. Sämtliche Inhalte Dritter in diesen Foren werden von uns vor ihrer Einstellung weder überprüft noch genehmigt. Wir behalten uns das Recht vor, ohne Ankündigung jegliche Inhalte von Foren, die von Nutzern kommuniziert bzw. gesendet wurden, zu entfernen. Wir behalten uns das Recht vor, nach alleinigem Ermessen jeglichen Benutzerzugang zu dieser Website oder deren Teilen ohne Ankündigung zu verweigern.

3.3.

Der Nutzer verpflichtet sich, uns, allen unseren verbundenen Unternehmen, Partnerunternehmen und Mitarbeiter von jeglichen Ansprüchen Dritter (einschließlich angemessener Kosten für rechtliche Maßnahmen) auf erstes Anfordern freizustellen, die auf einer nicht vertragsgemäßen, missbräuchlichen oder sonst rechtswidrigen Nutzung der Website und ihrer Inhalte durch den Nutzer beruhen.

 

 

4.

Datenschutz

Für den Datenschutz gilt unsere Datenschutzerklärung .

 

 

5.

Newsletter-Service

5.1.

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit aktuelle allgemeine Informationen und spezielle Informationen entsprechend der von Ihnen gewählten Profile über den Bezug unseres Newsletters zu erhalten.

5.2.

Mit Ihrer Registrierung für den Newsletter-Empfang sind Sie damit einverstanden, dass wir Sie zu unseren Leistungsangeboten allgemein und innerhalb der von Ihnen gewählten Profile speziell informieren. Wir übernehmen in diesem Zusammenhang keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen. Ein Anspruch auf bestimmte Informationen besteht nicht.

5.3.

Sie haben die Möglichkeit, den Empfang des Newsletters jederzeit auf unserer Website oder über den in jedem Newsletter enthaltenen Link abzubestellen.

 

 

6.

Sperrung des Zugangs

Wir sind berechtigt, jederzeit den Zugang zu der Website und/oder den Online-Diensten zu sperren.

 

 

7.

Software

7.1.

Wir, unsere verbundenen Unternehmen oder die Partnerunternehmen sind Inhaber sämtlicher Schutzrechte an Software, die wir zum Download auf der Website bereithalten. Die unberechtigte Nutzung, Vervielfältigung oder Weitergabe solcher Software ist ausdrücklich untersagt. Die Nutzung der Software kann einer besonderen Lizenzvereinbarung und deren Bedingungen unterliegen. Soweit eine solche Vereinbarung nicht besteht, überträgt der Inhaber der Software hiermit dem Nutzer ein persönliches, nicht übertragbares Nutzungsrecht, dass sich ausschließlich auf die private Nutzung der Software zum Zwecke des Zugriffs, der Darstellung und der vertragsgemäßen Nutzung der Website in Übereinstimmung mit diesen Nutzungsbedingungen erstreckt.

7.2.

Jegliche Vervielfältigung der Software auf irgendeinen anderen Server oder Datenträger zum Zwecke weiterer Vervielfältigungen ist ausdrücklich verboten. Jegliche Software, die zum Herunterladen auf dieser Website zur Verfügung gestellt wird, stellt ein urheberrechtlich geschütztes Werk von uns und/oder unseren Lieferanten dar. Ihre Nutzung der Software unterliegt, soweit vorhanden, den Bedingungen des Lizenzvertrages für Endnutzer, die der Software beigefügt oder darin enthalten ist ("Lizenzvertrag"). Der Nutzer darf keine Software installieren, kopieren oder benutzen, der ein Lizenzvertrag beiliegt oder die einen Lizenzvertrag enthält, sofern der Nutzer sich nicht zunächst mit den Bedingungen des Lizenzvertrages einverstanden erklärt.

7.3.

Für Software, der kein Lizenzvertrag beiliegt, gewähren wir dem Nutzer eine persönliche, nicht übertragbare Lizenz zur Nutzung der Software, zu dem ausschließlichen Zweck, diese Website in Übereinstimmung mit diesen Vorschriften und Bedingungen anzuschauen oder in anderer Weise zu nutzen. Indem der Nutzer die Software installiert, kopiert oder anderweitig verwendet, erklärt er sich damit einverstanden, dass die Vorschriften und Bedingungen dieser Lizenz für ihn Verbindlichkeit erlangen.

7.4.

Der Nutzer muss bedenken, dass die gesamte Software, einschließlich, aber nicht begrenzt auf die gesamten HTML-Codes und Active-X-controls und andere Scripts, die in dieser Website enthalten sind, Eigentum von uns und/oder unseren Lieferanten sind und urheberrechtlich und durch internationale Vertragsbestimmungen geschützt sind. Der Nutzer darf Kopien der Software nur zum Zweck der Datensicherung oder Archivierung anfertigen. Jede sonstige Reproduktion oder Weiterverbreitung der Software ist gesetzlich ausdrücklich verboten und kann hohe Bußgelder und strafrechtliche Folgen nach sich ziehen. Der Nutzer darf die Software nicht durch reverse engineering zurückverfolgen, dekompilieren oder disassemblieren.

7.5.

Ferner ist das Kopieren oder Reproduzieren der Software auf irgendeinen anderen Server oder irgendeinen anderen Ort zum Zwecke der weiteren Reproduktion oder des weiteren Vertriebs ausdrücklich verboten. Eine Gewährleistung für die Software erfolgt, wenn überhaupt, nur gemäß den Bedingungen des Lizenzvertrages.

 

 

8.

Links zu anderen Websites

8.1.

Die Website enthält Hyperlinks, die zu Websites fremder Anbieter führen. Wir haben auf deren Gestaltung und Inhalte keinen Einfluss und übernehmen daher auch keine Gewähr für Richtigkeit, Aktualität, Vollständigkeit und Qualität der dort bereitgestellten Informationen.
Der Nutzer richtet sämtliche Bedenken, die er im Zusammenhang mit einer solchen Website hat, direkt an den Betreiber der jeweiligen Website.

8.2.

Eine Haftung für fremde Inhalte ist in dem Umfang ausgeschlossen, wie dies durch §§ 8 bis 11 Teledienstegesetz (TDG) zulässig ist.

 

 

9.

Änderungen der Website

Wir behalten uns vor, jederzeit Änderungen an der Website oder ihren Inhalten vorzunehmen, insbesondere betreffend der Auswahl der Anbieter, Features, Informationen, Datenbanken oder deren Inhalten.

 

 

10.

Urheberrecht und Marken

Wir bzw. unsere Partner und/oder Lieferanten sind Inhaber des Urheberrechts und aller anderen Schutzrechte an der Website und deren Inhalt. Sämtliche Inhalte stehen ausschließlich uns bzw. unseren verbundenen Unternehmen, Partnern und/oder Lieferanten zu, es sei denn, die Inhaberschaft eines Dritten ist besonders gekennzeichnet. Die Namen und alle in unserem Besitz befindlichen Marken, Logos und Grafiken auf der Website und die anderer verbundener Unternehmen, Partner und/oder Lieferanten sind gegebenenfalls markenrechtlich geschützt. Der Nutzer erhält keinerlei Rechte oder Lizenzen zur Nutzung dieser Marken.

Liste der Luftfahrtunternehmen,
gegen die in der EU eine Betriebsuntersagung ergangen ist

Durch die effizienten Flugsicherheitsnormen in Europa gilt unser Sicherheitsstandard als einer der höchsten der Welt. Zwar arbeiten die Europäische Union und ihre Mitgliedstaaten gemeinsam mit den Behörden anderer Länder an der Erhöhung der Sicherheitsstandards weltweit, doch gibt es immer noch einige Luftfahrtunternehmen, deren Betrieb unter Bedingungen erfolgt, welche unter dem notwendigen Sicherheitsniveau liegen.

Zur weiteren Verbesserung der Sicherheit in Europa hat die Europäische Kommission in Abstimmung mit den Flugsicherheitsbehörden der Mitgliedstaaten beschlossen, Luftfahrtunternehmen, die für unsicher befunden werden, den Betrieb im europäischen Luftraum zu untersagen.

Diese Luftfahrtunternehmen sind im unten stehenden Dokument aufgelistet. Die erste Liste umfasst alle Luftfahrtunternehmen, gegen die in Europa eine Betriebsuntersagung ergangen ist. In der zweiten Liste sind alle Luftfahrtunternehmen aufgeführt, deren Betrieb in Europa gewissen Bedingungen unterworfen wurde.

Die Listen werden regelmäßig aktualisiert und im Amtsblatt der Europäischen Union veröffentlicht. Dort werden sie als Anlagen A und B zur Verordnung der Kommission aufgeführt. Benutzer sollten sich vergewissern, dass sie über die aktuelle Fassung verfügen, bevor sie irgendwelche Schritte auf der Grundlage der in diesen Listen enthaltenen Informationen unternehmen.

RECHTLICHER HINWEIS

Die Zivilluftfahrtbehörden der Mitgliedstaaten der Europäischen Gemeinschaft können nur Luftfahrzeuge von Luftfahrtunternehmen kontrollieren, die Flughäfen in der Gemeinschaft anfliegen oder von ihnen abfliegen. In Anbetracht des Zufallscharakters solcher Inspektionen können unmöglich alle Luftfahrzeuge untersucht werden, die auf Gemeinschaftsflughäfen landen. Ist ein Luftfahrtunternehmen nicht in der gemeinschaftlichen Liste aufgeführt, bedeutet dies also nicht zwangsläufig, dass es die einschlägigen Sicherheitsnormen erfüllt.

Ist ein Luftfahrtunternehmen, das derzeit in der gemeinschaftlichen Liste enthalten ist, überzeugt, im Einklang mit den in den einschlägigen internationalen Sicherheitsnormen geregelten notwendigen technischen Elementen und Anforderungen zu stehen, so kann es bei der Kommission die Einleitung des Verfahrens zur Streichung aus der Liste beantragen.

Es wurden alle Möglichkeiten zur Überprüfung der genauen Identität aller in der gemeinschaftlichen Liste aufgeführten Luftfahrtunternehmen ausgeschöpft – insbesondere durch die Einbeziehung folgender Punkte: des von der ICAO zugewiesenen (nur einmal vergebenen) spezifischen Buchstabencodes für jedes Luftfahrtunternehmen, des Staates der Zulassung und der Nummer des Luftverkehrsbetreiberzeugnisses (oder der Betriebsgenehmigung). Dennoch war nicht in allen Fällen eine vollständige Überprüfung möglich, da für manche Luftfahrtunternehmen, die an der Grenze oder ganz und gar außerhalb des anerkannten internationalen Luftfahrtsystems operieren, überhaupt keine Informationen vorliegen. Daher ist nicht auszuschließen, dass es redlich handelnde Unternehmen gibt, die unter demselben Handelsnamen betrieben werden wie ein in der gemeinschaftlichen Liste aufgeführtes Luftfahrtunternehmen.



 

Team


Tweeten & Teilen