Anja Steinmetz

“Meine Leidenschaft ist mein Beruf“

In 2011 habe ich als Pädagogin im öffentlichen Dienst tätig, meine Anstellung auf Lebenszeit gekündigt und mich selbständig gemacht. Yoga hat mich schon viele Jahre begleitet und seit der ersten Ausbildung war klar, dass es mein Weg ist. Bereits in 2007 habe ich das „Haus der Ge(h)zeiten“ in Dautphetal bei Marburg gegründet und seither gehe ich meinen Weg.

Mein erster Beruf hat mir die verschiedenen Methoden aus der Psychotherapie und Pädagogik in Bezug auf Persönlichkeitsentwicklung etc. an die Hand gegeben, doch mir selbst näher gekommen, bin ich über den Yoga.

Treu dem Motto: Alles ist Yoga, lebe ich mein Leben seither sehr viel bewusster und gelassener, auch in unruhigen Zeiten. Dies ist es, was ich mit großer Begeisterung und Hingabe gerne weiter gebe. Ich unterrichte leidenschaftlich gern und mit viel Freude. Yoga ist ein Geschenk, das wir einfach nehmen können und zuschauen, wie es sich im eigenen Leben ausbreitet.

Fließend, langsam, kraftvoll und immer abgestimmt auf meine Schüler*innen unterrichte ich. Mir ist die Wahrnehmung und die Entwicklung von Bewusstsein für das eigene Selbst wichtig. Und ja vielleicht wichtiger als das Sixpack am Bauch.

Aausgebildet bin ich in im TriYoga® und bilde hier auch aus und im Hatha Yoga und aktuell in der Ausbildung zum Yoga der Energie bei der wundervollen Anna Trökes. Mein Unterricht ist immer eher gelenkschonend und anatomisch korrekt und dennoch fließend und ruhig!

Wenn ich nicht auf der Matte bin, genieße ich ausgedehnte Spaziergänge mit meinem Hund und erlebe sie immer wieder als Stimmungswandlerin und Lehrerin. Meine alte Lady hat nun 12 Jahre im Fell hängen und ist oft noch so verspielt wie mit 12 Monaten. Gleichzeit ist sie immer wieder eine Herausforderung, da sie inzwischen erblindet ist (Gefahr bei einem Australien Shepard) und wir so wieder viel Neues gemeinsam lernen durften.

Neben dem Sein in der Natur, Wandern und Radfahren (Joy, mein Hund ist dann im Anhänger) lese ich extrem gerne, höre Podcasts, Schreibe meinen Blog zum Thema Yoga und Leben und Reise für mein Leben gern, insbesondere in meinem Wohnmobil mit Namen Frieda.

Bis ganz bald!
Anja Steinmetz

 

*1969
Gründerin des Haus der Ge(h)zeiten
Diplom Pädagogin
Entspannungstherapeutin, IEK Berlin
Initiatische Prozessbegleiterin® i.d.T. der School of Lost Borders bei H. & G. Heiten, Eschwege Institut
Klientenzentrierte Gesprächsführung, GWG bei P. Hohmann
Yogalehrerin und Yogatherapeutin bei W. Hölling u. M. Örs
TriYoga® Lehrerin Level Basic bis Level 2 bei R. Colin
i.A. zur Heilpraktikerin
i.A. Yoga der Energie, bei Anna Trökes

anja sylt yoga

Anja Steinmetz

Yogastile

Weitere Leistungen

Yogareisen mit Anja