Melanie Arendholz-Wüst

„Der wertvollste Schatz liegt allein in dir!“

Hatha Yoga Yin Yoga Trauma sensibles Yoga Federleicht Yoga (barrierefreies Yoga) Yoga Nidra
Kinderyoga ArtYoga Coaching

Mein Yogaunterricht

"Ausgleichend, erdend und Blockaden lösend"

Eine Reise zu dir, zu deinem wahren Bewusstsein. Je nach Bedürfnis und Intuition, richte ich meinen Yogaunterricht speziell auf deine Bedürfnisse aus. Dabei lasse ich aus dem Hatha Yoga traditionelle Asanas einfließen oder greife auch gerne mal auf den eher ruhigere passive Yín Yoga Stil zurück.

Am Ende einer jeden Stunde kannst du dich auf die Perle der Tiefenentspannung mit Yoga Nidra freuen. Yoga Nidra durchdringt die tieferen Bewusstseinsschichten. Du befindest dich in einer Art Trance und kannst so völlig loslassen und entspannen.

Mein Yogaweg

"Das Leben ist keine Einbahnstraße."

Du kannst jederzeit links oder rechts abbiegen und von neuem beginnen. Meine eigene schwere Lebenskrise und Erkrankung richtete mein Leben neu aus. Ich erfüllte mir meinen Herzenswunsch. Eine Ausbildung zur Yogalehrerin, um Menschen in ähnlich schweren Lebenssituationen zu helfen und einen Weg aus der Krise aufzeigen zu können.

Über mich

"Yogalehrerin mit großem Herz "

Melanie Arendholz-Wüst

"Der wertvollste Schatz liegt allein in dir!"

„Sie ist eine Yogalehrerin mit ganz viel Einfühlungsvermögen und einem sehr großem Herz“ wie meine Teilnehmer über mich sagen.

Ja ich liebe es zu unterrichten, besonders den Moment, wenn meine Teilnehmer mit einem strahlenden und zufriedenem Gesicht am Ende einer jeden Stunde vor mir sitzen.

Ich bin 46 Jahre alt, habe drei erwachsene Kinder und habe Yoga im Jahr 2013 für mich entdeckt. Ein Leben ohne Yoga kann ich mir nicht mehr vorstellen. Es erdet mich, gibt mir Kraft und schenkt mir Klarheit in der Mitte, im Fluss, meines Lebens zu bleiben. Es untstützt mich bei meiner Betrachtungsweise auf mein Leben, Körper & Umwelt liebevoll auszurichten.

Annahme & Akzeptanz und Selbstliebe sind hier die Schlüsselwörter. Dieses Gleichgewicht zu spüren und zu verkörpern, war nicht immer bei mir vorhanden. Ich durchlief viele schmerzhafte Prozesse in meinem Leben, die mich letztendlich zu meinem jetzigen wahren Wesen führten.

Ich freue mich auf eine gemeinsame Reise zur Dir, zu deinem wahren SEIN. Herzliche Grüße Melli