Silvia Stuppek

„Lerne die Fragen zu lieben“

Hatha Flow, Yin Yang Yoga, Core Strength Yoga, Yoga am Boot, Mit der Natur verbinden

Mein Yogaunterricht

"Verbindung mit der inneren und äußeren Natur - Hatha Flow"

Mein Yoga ist philosophisch und spirituell und gleichzeitig aktiv/bewegend. Sonnengrüße, Drachen- und Shaktitänze bringen uns in Bewegung, ins Fließen, während langsame Übungen oder länger gehaltene Asanas uns eine tiefere Körperwahrnehmung ermöglichen. In meinen Stunden wird der ganze Körper mobilisiert, gestärkt und gedehnt, oft mit Schwerpunkten auf stark beanspruchte Körperteile. Ich versuche die Natur, die uns hier in der Südtürkei so vielfältig begegnet in die Stunden miteinzubeziehen – Mondphasen, das Meer, die Berge und viel mehr.

Mir geht es nicht darum, bestimmte Haltungen (Asanas) möglichst zu beherrschen. Sie sind nur ein Mittel, um unsere Muskeln, Gelenke und Faszien zu stärken und zu dehnen. Mindestens genauso wichtig: sie helfen uns den eigenen Körper besser wahrzunehmen und anzunehmen.

Mein Yogaweg

"Schritt für Schritt zum inneren Frieden"

Meine Yogaausbildungen? Zahlreiche Workshops u.A. mit Adelheid Ohlig, Simon Park, Florian Palzinsky, Angela und Victor Farmer, Richard Stiegler

Ying Yang Yoga Teacher Training mit Simon Low und Ausbildung in Burn-Out Prävention und Weiterbildung mit Sadie Nadini – Core strength Vinyasa Yoga sowie Yoga Teacher Training mit Zeynep Aksoy – Advaita Yoga

Vor fast 15 Jahren mit Ende dreißig habe ich durch Zufall Yoga entdeckt. Ich war auf der Suche nach einem Weg, besser mit Stress umzugehen. Von der ersten Stunde an war ich gefesselt. Es war dieses Wohlgefühl von Anfang an und schon nach wenigen Wochen, der Eindruck ein Stückchen entspannter und gleichzeitig bewusster durch das Leben zu wandeln. Das hat mich seitdem nicht mehr losgelassen.

Einige Jahre habe ich jeden nur erdenklichen Yogaworkshop besucht, war auf unzähligen Yogareisen und habe so die Vielfalt des Yoga kennen und schätzen gelernt. Nach meiner Ausbildung und meinem Umzug in die Türkei war ich mehr auf mich selbst zurückgeworfen und habe begonnen meinen eigenen Unterrichtsstil zu entwickeln, der die besten Übungen integriert, die mir im Laufe der Jahre begegnet sind. Eine mehrmonatige Reise nach Indien hat mich zu keinem Guru geführt, mir jedoch zu einem neuen, spirituellen Zugang zur Natur verholfen.

Über mich

"Scanner mit Leidenschaft"

Yogateacher Silvia Stuppäck für Holiday Yoga Reisen

Silvia Stuppek

"Lerne die Fragen zu lieben"

Meine unterschiedlichen Anstellungen in der wissenschaftlichen Arbeit, im Projekt- und Eventmanagement – zumeist um das Themenfeld sozial- und umweltverträglicher Tourismus- liegen mittlerweile weit zurück. Ich habe meinen Lebensmittelpunkt in die Türkei verlagert, und lebe hier ein einfaches und zurückgezogenes Leben in der Natur.

Ich erkunde mit Leidenschaft die Region hier an der lykischen Küste (am Besten vom Boot), bilde mich laufend weiter (neben Yoga, Persönlichkeitsentwicklung, Psychologie, Soziologie, Astrologie, Pflanzenkunde …..), verbringe Zeit mit meinen Katzen, koche Marmeladen ein und unternehme erste Versuche für einen eigenen Gemüsegarten.